Amnesty International KoGruppe Zentralasien

Impressum | Login

KoGruppe Zentralasien

StartseiteNeuer Eintrag

Urgent Action

25.07.2014

Alexander Sodiqov vorerst frei!

Der politische Gefangene, Alexander Sodiqov, wurde am 22. Juli gegen Kaution in Tadschikistan aus der Haft entlassen. Er ist noch immer der Gefahr einer drohenden Gefängnisstrafe ausgesetzt und Amnesty International glaubt, dass er für seine wissenschaftliche Arbeit als Researcher und die Ausübung seines seines Rechts auf freie Meinungsäußerung inhaftiert wurde. Alexander Sodiqov sagte, er sei in der Untersuchungshaft nicht misshandelt worden. Die Anklage gegen ihn wurde jedoch nicht fallen gelassen und die Untersuchungen sind noch nicht abgeschlossen. Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten für und zu den Hintergründen der Verhaftung von Alexander Sodiqov finden Sie hier.